logo

Die Schneekönigin

von Hans Christian Anderson,

für die Bühne geschrieben von Joachim Prasser. 

Premiere war am 07.Februar 2009 16.00 Uhr Kultursaal Andechser Hof

Kurze Inhaltsangabe zu “Die Schneekönigin”

Gerda und Kay sind sehr gute Freunde, und als Kay von der Schneekönigin entführt wird, sucht Gerda in der ganzen Welt nach Ihm. Im Schneegestöber trifft Gerda auf eine königliche Hofkrähe und einen königlichen Hofraben, einen Prinz und eine Prinzessin, auf Räuber und ein Räubermädchen, ein Rentier und endlich auch auf Kai. 

Gibt es ein glückliches Ende?

Mitwirkende:

Darsteller: Erzähler: Hannah Bieler
Schneekönigin: Angela Schneiderbauer
Gerda: Nora Noll
Kay: Nepomuk Meier
Teufel: Rosalie Kletzander
Großmutter: Marie Kolbeck
Blumenmädchen: Amelie Ruckle
Prinzessin: Mira Geurden
Prinz: Valentina Ruckle
Waldtaube: Latitia Schäfer
Rentier: Veronika Wolf
Räuber: Leonhard Straub
Räuberfrau: Antonia Zintelle
Räubermädchen: Magdalena Straub
Uljas, ein Lappe: Phillip Gäbler
Annikki, eine Lappin: Bianca Heilmann
Milla, eine Lappin: Olivia Heine
Sirja, eine Lappin: Felicitas Schäfer
Regie: Monika Jäger
Katrin Liebel
Bühnenbild:Werner Liebel
Katrin Liebel
Bühnenbau:Werner Liebel und die Aktiven des Vereins
Technik:Dieter Veicht
Michael Seitz
Florian Ikiz
Maske:Anja Seitz
Monika Jäger
Kostüme & RequisitenKatrin Liebel
Monika Jäger
Anja Seitz
Birgit Schäfer
Dieter Veicht