logo
Gspenstermacher - Die Darsteller1986 - Die DarstellerAmmerseer Theaterverein - Mitglieder

Dschungelbuch

wurde im Frühjahr 2000 gespielt,

das mit einer Vorstellung, bei der über 300 Zuschauer anwesend waren, in die „Vereinsgeschichte“ einging.

Das Menschenkind Mogli wächst unter den Tieren des Dschungels auf, doch der gefährliche Tiger Shir Khan hasst Mogli und ist zurückgekommen, um Jagd auf ihn zu machen. Moglis kluge Freunde, der Panther Baghira und der Bär Balu, erkennen, dass die Gefahr für ihn zu groß ist und er den Dschungel verlassen muss. Er soll zu den Menschen zurückgeführt werden, was Mogli als Verrat empfindet. Auf seiner Flucht begegnet er Tieren, wie der Schlange Kaa, die ihn zu hypnotisieren versucht und der Affenbande, die seine Reise jäh beendet.

Was passiert mit Mogli………..?