logo
GspenstermacherAmmerseer Theaterverein - MitgliederGspenstermacher - Die Darsteller1986 - Die Darsteller

Mama macht mobil

eine Komödie

von Ulla Kling

Die Premiere war im April 1989 im Andechser Hof Saal

Kurze Inhaltsangabe zu “Mama macht mobil”:

Heinrich Schöberl arbeitet tagsüber und abends will er seine Ruh. Die Mutter Berta kümmert sich um einem staubfreien Haushalt.

Der Sohn Sigi, ein Student der Psychologie, will seine Weisheit zu Hause an den “Mann” bringen. Da erscheint unerwartet die alte Freundin von Berta, eine erfolgreichen Boutique-Besitzerin.

Sie sieht in Berta das lange gesuchte Mannequin. Nach einigem hin und her ist Berta einverstanden und fährt mit. Was das für  Vater, Sohn und Opa bedeutet:

Lassen Sie sich überraschen.

Mitwirkende:

Darsteller: Berta Schöberl: Margit Egger
Heinrich Schöberl: Rainer Bartsch
Sigi, beider Sohn: Otto Saalmann
Opa Schöberl: Manfred Huber
Alma Dünnwald: Monika Frechen
Otto Dünwald: Werner Knorr
Gerti, beider Tochter: Sabine Krause
Gila, Schulfreundin von Berta: Edith Knorr
Bernd Lauber: Peter Bergmann
Regie: Heinz Gruczek  
Einsagerin: Kerstin Gruczek  
Maske und Frisuren: Inge Huber  
Bühnenbau und technische Leitung: Gerd Schmiel  
  Werner Ziegelmeier