logo
die-darstellerpeter-pan-2019-slider-startEvelyn: Isabella Leihener, Erich: Rainer Bartsch, Hetti: Monika Nebel, Schippe und Schaufe sind zwei skurrile Totengräber im tristen Moortaler MoosEin Traum von Hochzeit alle Darsteller Slider

Urlaub vom Doppelbett

eine Komödie

von Franz Schauer

Die Premiere war am 22. Oktober 1988

im Andechser Hof Saal in Herrsching

Kurze Stückebeschreibung zu “Urlaub vom Doppelbett”:

Irgendwo zwischen Bergen und idyllischen Seen richten die Brunnigermänner einen Andenkenladen ein. Der Vertreter Hugo Pfiff, sitzt den Beiden im Nacken,denn dem ist alles recht,, Hauptsache das Geld stimmt …

Die Damen des Hauses kümmern sich um die wenigen Fremdenzimmern …

Argwöhnisch beobachten sie, dass sich Ihre Ehemänner an die weiblichen Sommer Gäst  heranmachen.

Als dann auch noch die Geigers anreisen,und heuer getrennt schlafen wollen, ist das Chaos perfekt …

Mitwirkende:

Darsteller: Wastl Brunninger: Manfred Honisch
Zenta Brunninger: Renate Bartsch
Steffel, Sohn: Rudi Pauker
Liesl, seine Frau: Claudia Pauker
Bruno, ein Feriengast: Heinz Gruczek
seine Frau: Edith Knorr
Hugo Pfiff, Vertreter: Robert Brack
Dorothea Lämmlein, Witwe: Margit Egger
Margit: Sabine Leypold
Hans: Erwin Rengstl
Regie: Rainer Bartsch  
Maske: Inge Huber  
Einsagerin: Ilona Borchmann  
Bühnenbild Gerd Schmiel  
  Werner Zieglmeier