logo
Gspenstermacher - Die Darstellerdie-darstellerdie-darsteller1986 - Die DarstellerAntonella: Petra Ziegler - Guilia: Claudia Czasny - Felix: Alexander Tropschugpeter-pan-2019-slider-start

Urlaub vom Doppelbett

eine Komödie

von Franz Schauer

Die Premiere war am 22. Oktober 1988

im Andechser Hof Saal in Herrsching

Kurze Stückebeschreibung zu “Urlaub vom Doppelbett”:

Irgendwo zwischen Bergen und idyllischen Seen richten die Brunnigermänner einen Andenkenladen ein. Der Vertreter Hugo Pfiff, sitzt den Beiden im Nacken,denn dem ist alles recht,, Hauptsache das Geld stimmt …

Die Damen des Hauses kümmern sich um die wenigen Fremdenzimmern …

Argwöhnisch beobachten sie, dass sich Ihre Ehemänner an die weiblichen Sommer Gäst  heranmachen.

Als dann auch noch die Geigers anreisen,und heuer getrennt schlafen wollen, ist das Chaos perfekt …

Mitwirkende:

Darsteller: Wastl Brunninger: Manfred Honisch
Zenta Brunninger: Renate Bartsch
Steffel, Sohn: Rudi Pauker
Liesl, seine Frau: Claudia Pauker
Bruno, ein Feriengast: Heinz Gruczek
seine Frau: Edith Knorr
Hugo Pfiff, Vertreter: Robert Brack
Dorothea Lämmlein, Witwe: Margit Egger
Margit: Sabine Leypold
Hans: Erwin Rengstl
Regie: Rainer Bartsch  
Maske: Inge Huber  
Einsagerin: Ilona Borchmann  
Bühnenbild Gerd Schmiel  
  Werner Zieglmeier