logo
Gspenstermacher - Die DarstellerAmmerseer Theaterverein - Mitglieder1986 - Die DarstellerGspenstermacher

Wildschütz Jennerwein

Eine Wildererposse mit Musik

von Georg Maier

(gez. von Anna Liebel)

Premiere war am 09.03.2012 im Saal des Andechser Hof in Herrsching

 

Kurze Inhaltsangabe zu “Das Lied vom Wildschütz Jennerwein”:

Eine Dorfbühne probt ein Stück über den Wildschützen Jennerwein.

Nepomuk Hupfauf, Gastwirt und Spielleiter, rauft sich die Haare:

Die Spieler und der mitwirkende örtliche Gesangsverein haben mehr das

versprochene Freibier und ihre persönliche Zwist im Sinn als die Kunst.

Pfeffer kommt ins Spiel, als die Hauptakteure des Stückes, auch im wirklichen

Leben Kontrahenten, während der Proben immer mehr in die Haare geraten.

Der Konflikt zwischen den beiden droht zu eskalieren.

Wiederholen sich die tragischen Ereignisse von damals?

Mitwirkende:

Darsteller: Nepomuk Hupfauf, Gastwirt: Gerd Neumayer
Kropflechnerin, Köchin: Hannelore Göppel
Dennerlein, a Wuiderer: Alexander Tropschug
Agath, genannt Agerl: Claudia Czasny
Röderl, a Jager: Robert Brack
Steffl, a Kuchlmensch: Angela Schneiderbauer
Regie: Hannelore Göppel  
  Monika Jäger  
Technik: Michael Seitz  
  Dieter Veicht  
Bühnenmalerei: Werner Liebel  
  Katrin Liebel  
Bühnenbau: die Aktiven des Vereins